Kurzmitteilung

Solidarität!

In den letzten Tagen sind bei einigen NazigegnerInnen Strafbefehle wegen der Blockade 2012 in Stolberg eingegangen.
Diese sind pünktlich zum Ferienbeginn verschickt worden, so dass diejenigen die im Urlaub sind das vierzehntägige Widerspruchsrecht nicht in Anspruch nehmen können.
Auf diese taktischen Tricks des bürgerlichen Staates müssen wir mit Solidarität antworten.
Wenn ihr oder Freunde an den Aktionen 2012 beteiligt wart, dann prüft eure Post, ob ihr einen Brief erhalten habt, schließt euch mit uns kurz und lasst euch von einem Anwalt beraten!

Niemand wird allein gelassen, gemeinsam sind wir stark!

Kommentare sind geschlossen.